Visit Homepage
Zum Inhalt springen

Sommer, Sonne und noch vieles mehr

Langweilig wurde es unseren Hortkindern in den Sommerferien nie! Ob wir nun nach dem Schatz von unserem Schulkobold „Schuki“ suchten oder uns im eiskalten Wasser der Planschbecken abkühlten, es war immer etwas los. Besonders freuten sich die Kinder über die Dampferfahrt auf dem Ammersee. Auch das Basteln von Krepppapierblumen machte ihnen viel Freude. So wurden die Blumen immer bunter und vielseitiger und schmückten bald alle Horträume. Besonderen Spaß hatten die Kinder an den Riesenseifenblasen. Leider zerplatzten sie immer beim Versuch sie zu fangen. Aber sie sahen richtig schön aus. Und wenn mal nichts los war, genossen die Kinder die Zeit mit einfach mal spielen!

Sei der Erste der einen Kommentar abgibt

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.